Donnerstag, 13. November 2008

WOBLUG Treffen am Donnerstag den 13. November

Hallo Linux-Freunde,

am kommenden Donnerstag gibt es einen Vortrag über den Wubi-Installer, mit welchem man direkt von unserer Projektseite: "Starten.mit-Linux.de" gefahrlos ein Linux-System unter Windows installieren kann. Diese Installationsvariante richtet sich natürlich direkt an Einsteiger. Aber auch der Linux-Kenner sollte sich damit auskennen, um Linux-Interessierten diese Alternative erklären zu können.
Der offizielle Pressetext zur Veranstaltung:

---------------------------------------------------------------------
Starten mit Linux - Gib dir und deinem Computer die Freiheit zurück.
Virenscanner aktualisieren, Festplatte defragmentieren, die Registry säubern und viele weitere Dinge nimmt der leidgeprüfte PC-Nutzer heutzutage als gottgegeben hin. Bei alternativen Betriebssystemen wie Linux sind solche Dinge überflüssig. Der Computer soll schließlich dem Benutzer dienen und nicht umgekehrt.
Nur wie macht man die ersten Schritte zu diesem System mit dem Pinguin als Maskottchen? Diese Frage wird in einem kostenfreien Vortrag der Linux User Group Wolfsburg geklärt.
Los geht es am Donnerstag den 13. November ab 19Uhr im Institut für Industrieinformatik, Raum 133, Robert-Koch-Platz 8A, 38440 Wolfsburg.
---------------------------------------------------------------------

Das Jahr 2009 steht praktisch schon vor der Tür und deswegen bitten wir um Themenvorschläge für die Treffen kommen Jahr. Vorschläge und Anregungen können auch per Mail eingereicht werden. Wer selber mal einen Vortrag über das weite Gebiet der freien Software halten möchte, ist herzlich willkommen. Die Termine 2009 werden wir dann im Rahmen unserer Weihnachtsfeier am 11. Dezember festgelegt.

Die beiden freien Linux Magazine haben wieder reichlich interessanten Lesestoff für kalte Novemberabende produziert:
www.freiesmagazin.de
www.yalmagazine.org

Bis dann,
Norbert

Linux User Group Wolfsburg