Mittwoch, 14. Oktober 2009

WOBLUG Treffen am Mi. 14.10.2009 19:00 Uhr

Hallo Linux-Freunde,

diesmal kommt die Einladung zum Treffen schon etwas früher, da ich ein interessantes Jobangebot weiterreichen möchte. Beim letzten mal konnten wir ebenfalls recht zügig die Arbeit für einen Linux-Profi vermitteln. Mehr dazu weiter unten.

Am Mittwoch den 14. Oktober wollen wir uns im Rahmen eines Technik-Treffs mal etwas näher mit der Linux-Konsole beschäftigen. Wer will kann sein mobiles Linux-Endgerät gerne mitbringen und live die Linux-Konsole kennen lernen. Treffpunkt ist wieder das Institut für Industrieinformatik (Raum 133). Bitte vor dem Treffen noch mal auf unserer Webseite schauen, falls sich die Raumnummer doch noch kurzfristig ändern sollte.

Passend zum Thema des letzten Treffens "Freie Fahrt für Freie Software" habe ich folgende Seite gefunden. Auf dieser wird ein kleines Tool beschrieben, welches dem Linux-Anwender genau aufzeigt wie frei sein System wirklich ist: http://www.disfunctions.de/ubuntu/1016/

Unter der URL http://woblug.blogspot.com/ habe ich testweise ein BLOG für die WOBLUG eingerichtet um diese Kommunikationsart ausführlich zu testen. Man kann dieses BLOG per E-Mail oder RSS-Feed abonnieren und somit wäre es für die Zukunft sicher eine gute Ergänzung oder sogar Ersatz für unsere Homepage.

Kurzfristiges Trainer-Jobangebot für Linux-Profis: "CompTIA Linux+" vom 05. - 09.10.09 in WOB. Bewerbung mit Tagessatz an Herrn Meyer Tel: 05363/81082-26. Weitere Infos: http://www.comptia.org/global/de-DE/certifications/linux-plus.aspx

Aktuelle Kurse rund um Freie Software am Bildungszentrum Wolfsburg:
* Betriebssystem Linux - Der eigene Rootserver, Sa. 24.10. 09:00-14:00Uhr, Kursnr: 091503509
* Freie Software für den neuen PC - Sa. 05.12. 09:00-14:00Uhr, Kursr: 091503564

Infos und Anmeldung unter: http://www.bz-wob.de

Bis dann,
Norbert