Montag, 7. Mai 2012

WOBLUG: Treffen am Donnerstag 10.05.2012 19:00 Uhr

Hallo Linux-Freunde,

das aktuelle Ubuntu 12.04 LTS steht schon ein paar Tage zum Download bereit. Allerdings habe ich mir den Umstieg zur Unity-Oberfläche etwas leichter vorgestellt. Wenn ich so zurück denke, welche Benutzeroberflächen ich in meinem Computerleben schon erlebt habe... Vom Schneider CPC 464 mit seinem blinkenden Cursur, wo nur Texteingabe erlaubt war machte ich damals gleich den riesigen Schritt zum Atari ST mit grafischer Oberfläche und Mausbedienung. Diese war sogar der Gnome-Oberfläche schon sehr ähnlich. Dann gab es eine kurze Zeit mit Windows NT und Windows 2000, bis ich schließlich bei Ubuntu 4.10 gelandet bin. Wenn ich also die Atari ST Zeit und Gnome 2 Zeit zusammen rechne, dann das 18 Jahre. Somit habe ich mir einen pragmatischen Ansatz gesucht und nutze nun Ubuntu mit LXDE. Über die genauen Hintergründe werde ich in dem Vortrag am Donnerstag berichten und nebenbei meine neue Version vom Ubuntu-Skript vorstellen.

Thema: Vortrag: Ubuntu 12.04 LTS
Datum: 10.05.2012 19:00 Uhr
Ort: Ostfalia Campus, Gebäude C, Seminarraum 127, Robert-Koch-Platz 8A, 38440 Wolfsburg

Plakat für die Veranstaltung:
http://dl.dropbox.com/u/1829993/WOBLUG-Plakat.pdf
http://dl.dropbox.com/u/1829993/WOBLUG-Plakat.odt

Inhalt der aktuellen Ausgabe von http://www.freiesmagazin.de/
* Selbstgebacken 3: make
* Der April im Kernelrückblick
* Objektorientierte Programmierung: Teil 3 – Einzigartige Registrierung
* Dokumentenmanagement mit LetoDMS – Einrichten der Volltextsuche
* Kollaboratives Schreiben mit LaTeX
* Tine 2.0 – Installation und Grundkonfiguration
* Astah – Kurzvorstellung des UML-Programms
* Rezension: PyQt und PySide
* Rezension: C++11 programmieren
* Rezension: Java 7 – Mehr als eine Insel
* Ende des fünften Programmierwettbewerbs
* Leserbriefe und Veranstaltungen

Aktuelle Ausgabe: LinuxUser Community-Edition 05/2012
* Im Editorial geht der Chefredakteur Jörg Luther ebenfalls auf das aktuelle Linux-Desktopthema ein
* Download: http://www.linux-user.de/Downloads/LUCE/2012/lu-ce_2012-05.pdf


Bis dann,
Norbert Schulze

WOBLUG - Linux User Group Wolfsburg