Donnerstag, 7. Mai 2015

WOBLUG-Treffen am Donnerstag 21.05.2015 19:00 Uhr

Hallo zusammen,

das Treffen im Mai findet wegen Himmelfahrt diesmal erst am dritten Donnerstag im Monat statt. Geplant ist ein Technik-Treff mit einem Überblick der aktuellen Neuerscheinungen/Aktualisierungen auf dem Linux-Distributionsmarkt wie Debian, Ubuntu und Co.
Datum: 21.05.2015 19:00 Uhr
Ort: Ostfalia Campus, Gebäude C, Seminarraum 127, Robert-Koch-Platz 8A, 38440 Wolfsburg

Plakat für die Veranstaltung:
http://dl.dropbox.com/u/1829993/WOBLUG-Plakat.pdf
http://dl.dropbox.com/u/1829993/WOBLUG-Plakat.odt


Bei so manchem langjährigen Windows-Benutzer hat kürzlich Microsoft den Bogen überspannt. Denn der Software-Riese hat ungefragt per Windows-Update-Funktion einen Patch verteilt, welcher keine andere Aufgabe hat, als Werbung für das kommende Windows 10 zu machen. Im laufe des Jahres werden also die Anwender des Microsoft Betriebssystems eine freundliche Aufforderung zum Gratis-Upgrade bekommen. Einen geschenkten Gaul, schaut man nicht ins ...?

Mehr Infos: Riese mit Minderwertigkeitskomplexen: http://heise.de/-2603539


Inhalt der aktuellen Ausgabe von http://www.freiesmagazin.de/
  • Der April im Kernelrückblick
  • Einführung in LilyPond 2.18.2
  • Impress.js-basierte Präsentationen mit Hovercraft
  • Gesundheit am PC
  • Rezension: Linux-Server für Einsteiger
  • Rezension: C Programming in Easy Steps
  • Rezension: Vorgehensmuster für Software-Architektur
  • Rezension: Apps entwickeln mit Android Studio – Video Training
  • Leserbriefe und Veranstaltungen


Aktuelle Ausgabe: LinuxUser Community-Edition 05/2015
  • Editorial: Microsoft zieht bei Windows 10 in Sachen Secure Boot die Daumenschrauben an.
  • Rätsel-Software: Buchstaben- und Zahlenrätsel bringen Spannung in den Alltag.
  • Gnome-Disks bietet Linux zahlreiche Tools zur Verwaltung von Massenspeichern.
    Download: http://www.linux-user.de/Downloads/LUCE/2015/lu-ce_2015-05.pdf


    Kein verspäteter Aprilscherz: Microsoft feiert die Freigabe von Debian 8.0 »Jessie«



    Info zum Thema Netzneutralität: https://savetheinternet.eu/de/


    Bis dann,
    Norbert Schulze

    Linux User Group Wolfsburg