Sonntag, 4. Februar 2018

WOBLUG-Treffen - Vortrag: GCompris die freie Lernsoftware

Hallo zusammen,

wie etabliert Linux und Freie Software mittlerweile ist, kann man nicht nur an dem langen Zeitraum erkennen, wie und wo sich freiheitsgewährende Software verbreitet hat. Denn so manche "Software-Rebellen" von damals sind zwischenzeitlich Großeltern geworden. So auch unser Urgestein Manfred, der sich für seinen Enkel selbstverständlich viele Gedanken gemacht hat, wie man den Nachwuchs an den Computer heran führen kann. Nun möchte er gern seine Erfahrungen mit uns teilen und eine Lernsoftware präsentieren.

Gcompris-logo-square
GCompris (französisch j'ai compris, deutsch ich habe verstanden) ist eine freie Lernsoftware für Kinder im Alter von 2 bis 10 Jahren. GCompris bietet über 100 sogenannte Aktivitäten aus folgenden Bereichen:
  • Tastatur, Maus, Mausbewegungen
  • Zählen, Grundrechenarten, die Uhrzeit
  • Länder auf einer Karte anordnen, der Wasserkreislauf, das U-Boot
  • Knobelspiele, Schach, Memory
  • Leseübungen.
GCompis gibt es für Linux, FreeBSD, Mac OS X sowie 32-Bit-Windows, Android und Apples iOS.

08.02. 19Uhr Vortrag: "GCompris die freie Lernsoftware" im Ostfalia Campus, Gebäude C, Seminarraum 127, Robert-Koch-Platz 8A, 38440 Wolfsburg